JEx-News

04.08.2006 Toplist online!
Unser User Kai hat für JEx-Treme ein Toplistensystem entworfen. Dort könnt ...
mehr »

28.02.2006 PunkteHack wieder eingebaut
Der langvermisste PunkteHack ist nun wieder bei JEx-treme.de zu finden. Zur Zeit befindet er sich noch in der Testphase, ob alle Änderungen ...
mehr »

19.02.2006 Moderatoren-Team
JEx hat ein neues Moderatoren-Team. Nachdem sich das alte Team nicht mehr ganz grün war, ist es jetzt zur Neubesetzung der meisten ...
mehr »

19.02.2006 Jex-Blog
Soeben ist unter blog.jex-treme.de unser JEx-Blog feierlich eingeweiht und gestartet worden. Alle User mit mind. 100 Forenbeiträgen ...
mehr »

06.02.2006 JEx-Design
Das von unserem User "fish" entworfene Design wurde nun noch einmal überarbeitet, in HTML umgesetzt und in die Templates ...
mehr »



Sparen mit JEx
  » Kostenloses Forum
  » Kostenloses Gästebuch
  » Geld verdienen
  » Webspace-Anbieter
  » Newslettä�hler
  » Domain registrieren
  » Handy Zubehör
  » Strom Preisvergleich
  » DSL Anbieter
Home




SEOlytics Free Starter

Unser Forum:
Zum Webmasterforum - Zum Foren-Archiv

Eigenes Forum kostenlos erstellen


Wenn du deine Webseite komplett ausstatten willst, dann darf ein Forum nicht fehlen. Damit gibst du deinen Besuchern die Möglichkeit sich auszutauschen und zu diskutieren. Je nachdem, worum es auf deiner Webseite geht, kannst du in deinem Forum Themen vorgeben. Du kannst damit auch Nischen füllen, also Marktlücken finden zu solchen Themen, die nicht so sehr vertreten sind im Internet. Zum Beispiel gibt es zu bestimmten Computerspielen oder Rollenspielen zur Zeit noch nicht viele bis gar keine guten Diskussionsforen im Netz, das heißt damit könntest du viele regelmäßige User gewinnen, sofern du selbst auch gut gefunden wirst. Das läßt sich natürlich auf alle Themenbereiche übertragen, je nachdem worauf der Fokus deiner Webseite ausgerichtet ist.

Einige kostenlose Foren und Boards, die du dir im Internet holen kannst, sind richtig gut. Wichtig ist, dass ein Forum oder Board in wenigen Schritten in deine Webseite eingebaut werden kann und du ihm mit ein wenig html- und css-Kenntnissen nach der Installation das look&feel deiner Seite geben kannst. Du solltest also auf freie Konfigurationsmöglichkeiten achten und das möglichst keine Pop Ups oder andere Zwangswerbung in deinem Forum integriert ist. Wenn dir kostenloser Support zusätzlich angeboten wird, dann ist das Ganze natürlich super. Du musst dich dann natürlich nur noch hinsetzen und dir das Forum so basteln, wie du es gerne hättest. Dafür musst du nur individuelle Anpassungen im Layout vornehmen, aber wenn es passt, kannst du dich natürlich auch für ein vorgefertigtes Layout entscheiden. Das optimale Forum bietet dir eine unbegrenzte Zahl an Themenbereichen, die du oder deine User einrichten können, und auch eine unbegrenzte Anzahl an Usern, die sich anmelden können. Als Forenmaster hast du selbstverständlich uneingeschränkten Einfluss auf das, was in deinem Forum passiert. Ab einer bestimmten Größe sollte man sich aber Moderatoren dazu holen, die dir helfen können alles im Blick zu behalten. Schließlich musst du nicht nur auf die Einhaltung von Kommunikationsregeln achten, sondern auch falsch gepostete Themen verschieben und ähnliches. Deshalb ist auch eine eigene Benutzerverwaltung so wichtig.

Zusammengefasst kannst du damit deinen Freunden und Gleichgesinnten eine Plattform bieten, um sich über Hobbys, Interessen oder auch einfach nur das Leben auszutauschen. Eine sogenannte Plauderecke für Einsteiger kann in deinem Forum auch solchen Gästen und neuen Usern die Möglichkeit geben, erstmal über Dies-und-Das Themen in deine Community einzusteigen und Fuß zu fassen. Jeder angemeldete Benutzer kann sich eine persönliche Seite anlegen, auf der er oder sie seine persönlichen Daten im gewünschten Umfang angeben kann. Darüber haben du und deine Community die Möglichkeit, Freundschaften auch außerhalb der virtuellen Welt zu pflegen, frei nach dem Motto: Im Internet gefunden, im Cafè getroffen.

Darüberhinaus gibt dir ein Forum mit vielen aktiv Beteiligten die Möglichkeit deine Webseite zu vervollständigen und auf die Wünsche und Interessen deiner Community einzugehen. Neue Ideen, Anregungen und technische Hilfe entstehen immer nur durch den Austausch mit anderen, die deine Leidenschaft teilen. In deinem Forum haben alle, also auch du, die Option, von den Antworten anderer zu profitieren und sich gegenseitig durch das eigene Wissen zu helfen.











Andere Webmaster-Seiten:

Tutorialzone   PHP4u   Cybercollege   Webmasterwelt

Homepage Tools - Webmaster Verzeichnis

Kostenloses für Webmaster:

Kostenloses Gästebuch - Kostenloser Newsletter - Kostenloser Besucherzähler






design by user "fish" - fishnation.de
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt jex-treme.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von jex-treme.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse